FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: artner
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6426

Benutzer online:
Besucher: 33
Mitglieder: 10
Gesamt: 43

Jetzt online:
01 : Feuer1234
02 : wax
03 : cicero51
04 : stolli
05 : ras7192
06 : king
07 : FFG32
08 : fdisk-schreck
09 : brainDOTcom
10: Pfaender

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 : Eisunfall am Langbathsee

News von den RettungsorganisationenAm frühen Nachmittag des 18.2.2021 wurde die ÖWR Ebensee mit der Einsatzmeldung „Personenrettung: Eisläufer eingebrochen“ alarmiert.
Ein Gmundner war im hinteren Teil des vorderen Langbathsees bei sehr warmem Wetter und dünnem Eis eingebrochen.

Er konnte sich zum Glück mit Hilfe eines Taschenmessers, den er als Pickel einsetzte, wieder aufs Eis retten und selbstständig zum Ufer gelangen. Dort wurde er bei Eintreffen der Wasserretter von einem Team des Roten Kreuz Ebensee betreut.
Neben 8 Einsatzkräften der ÖWR Ebensee und Traunkirchen standen weiters die Ebenseer Feuerwehren und die Polizei im Einsatz.

Vor wenigen Tagen warnte die ÖWR Ebensee in einem Video auf Facebook vor den Gefahren gerade in diesem Bereich des Sees! Obwohl das Video knapp 50.000 mal aufgerufen wurde wagen sich leider dennoch einige Eisläufer an diese gefährlichen Stellen.

Die ÖWR Ebensee warnt eindringlich davor die Gefahren des Eis zu unterschätzen, derartiges Glück wie der Verunfallte haben nicht viele.

Um Einzelpersonen zu tragen sollte das Eis mind. 5 cm dick sein, für Personengruppen sogar mind. 8 cm! An der Einbruchsstelle war das Eis gerade einmal 2-3 cm dick!

Für lebenserettende Informationen zum Thema Eisrettung empfehlen wir die Informationen auf unserer Homepage, bzw. Facebook-Seite!


Quelle und Bilder: Simon Peer ooe.owr.at


Mal was anderes beim FEUERWEHRAUSFLUG?


"Eisunfall am Langbathsee" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema News von den Rettungsorganisationen


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema News von den Rettungsorganisationen:
News von RK Krems (xxxx)

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version