FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Deihans
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6442

Benutzer online:
Besucher: 84
Mitglieder: 2
Gesamt: 86

Jetzt online:
01 : stolli
02 : repi

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 : Großeinsatz nach Zimmerbrand in Traisen (xxxx)

Brandeinsätze
wax.at News
Am 30.10.2021 um 02:08 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Traisen Markt, BTF Traisen, Rotheau und Eschenau zu einem Zimmerbrand (B 2) in einem mehrstöckigen Wohngebäude in Traisen Markt alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich folgendes Lagebild dar: Eine Wohnung im Erdgeschoß stand in Vollbrand, die Flammen ragten aus einem Fenster, sofort wurden weitere Kräfte über die Bezirksalarmzentrale angefordert (B 3)



Sofort entschied der Einsatzleiter mit der Brandbekämpfung im Erdgeschoß und der Personenrettung zu beginnen. Durch die starke Rauch- und Hitzeentwicklung gestaltete sich die Evakuierung der Bewohner von 36 betroffenen Wohnungen äußerst schwierig. Sieben Atemschutztrupps standen mehrmals im Einsatz um die rund 50 Personen teilweise über Schiebeleitern, den angeforderten Hubsteiger der FF Hainfeld und der ebenso nachalarmierten Drehleiter der FF Wilhelmsburg zu retten. An einem eingerichteten Sammelplatz übernahmen die Teams der Rettungskräfte die weitere Versorgung der betroffenen Personen. Alle Unverletzten Bewohner wurden vorerst im Volksheim Traisen untergebracht, wo die Organisation von Ersatzwohnungen und privaten Unterkunfts-Möglichkeiten übernommen wurde.

Das Ereignis forderte vier Verletzte, wobei eine Person schwer verletzt vom Notarztteam an der Einsatzstelle erstversorgt wurden musste. Die Personen wurden umgehend in das Universitätsklinikum St. Pölten und das Landesklinikum Lilienfeld verbracht.

Gegen 05:00 Uhr konnte Brand aus gegeben werden und die eingesetzten Feuerwehren konnten die Geräte versorgen und einrücken. Aus Gründen der Sicherheit wurde für das Wohnhaus vorerst ein Betretungsverbot ausgesprochen, bis die Statik des Gebäudes von einer fachkundigen Person überprüft wird. Die FF Traisen Markt übernahm die Brandwache und wird gegebenenfalls notwendige Nachlöscharbeiten durchführen.

Im Einsatz:
Feuerwehr Traisen Markt: Tank 4000, HLFW, VF, KDO mit 15 Mitgliedern
Betriebsfeuerwehr Traisen: Tank und KLF mit 10 Mitgliedern

Feuerwehr Rotheau: HLF2, KLF mit 11 Mitgliedern

Feuerwehr Eschenau: Tank und KLF mit 11 Mitgliedern

Feuerwehr Wiesenfeld: Tank und MTF mit 15 Mitgliedern

Feuerwehr Hainfeld: Tank, KDO, Hubsteiger mit 8 Mitgliedern

Feuerwehr Wilhelmsburg: Tank1, Last, Drehleiter mit 17 Mitgliedern

NEF, Rotes Kreuz und ASBÖ mit rund 30 Mitgliedern

Polizei mit 15 Mann
wax.at News
wax.at News
wax.at News


Quelle und Bilder: www.bfkdo-lilienfeld.at


FeuerwehrObjektiv


"Großeinsatz nach Zimmerbrand in Traisen (xxxx)" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Rauchmelder kaufen! - HEUTE
· Mehr zu dem Thema Brandeinsätze


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Brandeinsätze:
Waldbrand in Bad Bleiberg - ein Dauereinsatz der Feuerwehr

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version