FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Julianutike
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6438

Benutzer online:
Besucher: 15
Mitglieder: 0
Gesamt: 15

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 : FF Pfandl und HFW Bad Ischl übten mit RK Bad Ischl den Ernstfall (xx)

Übungsberichte und Ausbildung
wax.at News
Mittwoch 13. September 2023, am gestrigen Übungsabend übten zwei Feuerwehren aus dem Pflichtbereich gemeinsam mit dem Rotem Kreuz, das Vorgehen bei einem Verkehrsunfall.

Drei Fahrzeuge und 5 Verletzte
Da die Übung so realitätsnah wie nur möglich sein sollte, wurde die Übung genauestens durchgeplant bzw. vorbereitet. Nur das Wetter machte der Übung einen Strich durch die Rechnung, denn eigentlich sollte diese in abwegigem Gelände stattfinden, somit musste man an einem anderen Standort ausweichen.

Neben drei Fahrzeugen, wobei Eines am Dach lag, waren aus einem PKW auch Personen zu retten.

Die Opfer in den Fahrzeugen wurden realistisch geschminkt.

Rotes Kreuz als erstes vor Ort
Wie auch meistens im Einsatzfall fuhr man gestaffelt zum Übungsobjekt aus. Der Einsatzleiter der Rettung erkundete zuerst die Lage. Kurz danach traf das erste Fahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Pfandl ein.

Gemeinsam konnten die beiden Einsatzleiter noch einmal die gegebene Lage evaluieren und mit den Rettungsmaßnahmen beginnen.

Gemeinsam stark!
Bei dieser Übung wurde vor allem Wert auf die Zusammenarbeit der Einsatzorganisationen gelegt. So mussten in enger Zusammenarbeit zwischen Sanitätern, Notärzten und Feuerwehren zwei eingeklemmte Personen mit schwerem Bergegerät befreit werden.

Nach einer dreiviertel Stunde hatte man alle Personen aus ihren Unfallfahrzeugen gerettet und an die Sanitäter übergeben.

Bei einer kurzen Übungsbesprechung wurden im Anschluss noch einmal die Abläufe durchbesprochen und Feedback gegeben.

Ein großer Dank gilt der Fa. Hagebaumarkt Eisl, welche den Freiwilligen Feuerwehren wie so oft schon ihr Firmengelände zur Verfügung gestellt hat. So konnte man trotz Regen trocken unter dem Flugdach üben.


An der Übung beteiligt waren die Freiwillige Feuerwehr Pfandl, die Hauptfeuerwache Bad Ischl, das Rote Kreuz Bad Ischl, sowie das NEF-Team.

wax.at News


Quelle und Bilder: Michael Zeppezauer; www.ff-badischl.at


Mal was anderes beim FEUERWEHRAUSFLUG?


"FF Pfandl und HFW Bad Ischl übten mit RK Bad Ischl den Ernstfall (xx)" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Übungsberichte und Ausbildung


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Übungsberichte und Ausbildung:
Einsatzübung Krankenhaus Krems (xxx)

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version