FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Deihans
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6442

Benutzer online:
Besucher: 58
Mitglieder: 1
Gesamt: 59

Jetzt online:
01 : sani268

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 International: Kat. Einsatz KHD NÖ – zweiter Bericht (x)

KatastrophenhilfsdienstFoto: www.brandaus.at

Gegen 16.00 Uhr hat der Fahrzeugkonvoi der Auslandsbereitschaft des KHD Niederösterreichs die rumänische Grenze passiert und ist im unmittelbaren Anmarsch ins Einsatzgebiet, welches durch die großräumigen Überflutungen nur schwer zu erreichen ist. Gegen 19.00 Uhr soll mit der Errichtung des Basislagers begonnen werden.

Einsatzzug NÖ: 50 Mann, 18 Fahrzeuge aus den Bezirken Amstetten, Gänserndorf, Horn, Lilienfeld, Melk, Mistelbach, Mödling, Tulln, St. Pölten und Wiener Neustadt. An Spezialgerät sind nun 20 leistungsfähige Pumpen, 2 mobile Kraftwerke für die E-Versorgung sowie Bergegerät, Seilwinden, Kräne und Boote vor Ort

Der OÖ Landesfeuerwehrverband stellt 10 Schmutzwasserpumpen zur Verfügung, welche mit zwei Fahrzeugen ins Katastrophengebiet gebracht werden.

www.brandaus.at

mehr dazu
https://www.wax.at/modules.php?name=News&file=article&sid=13954&mode=&order=0&thold=0
https://www.wax.at/modules.php?name=News&file=article&sid=13953&mode=&order=0&thold=0


shop.wax.at


"Kat. Einsatz KHD NÖ – zweiter Bericht (x)" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Katastrophenhilfsdienst


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Katastrophenhilfsdienst:
Internationale Katastrophenschutzübung LAZIO 06 (x)

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version

Vorhandene Themen

KatastrophenhilfsdienstUnwetter und Katastrophen